Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeines

Der Online-Shop Zoomify betreibt Einzelhandel (Software) durch das Internet aufgrund der nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Der Besitzer dieses Online-Shops ist:
NetMark ::: Zoomify
ul. Królewska 65a/1
30-081 Krakow
Polen
Steuer-Identifikationsnummer: PL6781914056

Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Der Verkäufer ist jederzeit berechtigt, die Preise der angebotenen Produkte zu ändern, neue Produkte einzuführen, manche Produkte zurückzuziehen und Sonderangebote zu machen bzw. sie zu ändern oder zurückzuziehen.
Die Haftung unseres Online-Shops ist nur auf die Verluste beschränkt und umfasst nicht die verlorenen Gewinne. Sie kann auch den vom Kunden bezahlten Preis nicht überschreiten.
Unser Online-Shop ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Alle Änderungen werden auf der Webseite des Online-Shops veröffentlicht. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir.


Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind unverbindlich. Mit seiner Bestellung erklärt der Käufer verbindlich, dass er den Inhalt seines Warenkorbes erwerben möchte (Vertragsangebot).

Die Bestellungen kann der Käufer durch das Formular, das auf der Webseite zugänglich ist, aufgeben.
Die Voraussetzung der Auftragsabwicklung ist die Angabe vom Käufer seiner Personendaten, sodass eine Verifizierung des Kunden/des Warenempfängers möglich wäre.  
Nach Aufgabe seiner Bestellung erhält der Käufer von uns per E-Mail eine Auftragsannahmebestätigung.
Der Online-Shop ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen, wenn es begründete Zweifel bezüglich der Richtigkeit oder der Wahrhaftigkeit der angegebenen Daten gibt.
Für beide Vertragspartner sind die Informationen (wie Preis, Warenbezeichnung, Zeit der Auftragsabwicklung), die auf der Internetseite im Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung vorhanden sind, verbindlich.
Der Kunde, der eine Bestellung aufgibt, macht ein Kaufangebot einer bestimmten Ware.  Der Verkaufsvertrag wird im Zeitpunkt der Bestätigung vom Kunden durch einen Klick auf den Bestätigungs-Link im Bestellformular abgeschlossen.
Die Bestätigung des Vertragsabschlusses ist die MWSt-Rechnung. Die Rechnung wird dem Kunden durch die elektronische Post an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse geschickt oder auf Wunsch auch in der Papierform per Post. 


Zahlung

Die zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden werden im Bestellformular bezeichnet. Bei den PayPal-Zahlungen trägt der Online-Shop keine Verantwortung für das falsche Funktionieren dieser Zahlungsservices. Der Online-Shop sammelt keine Daten über die Kreditkarten.


Lieferung

Nach dem Zahlungseingang wird dem Kunden an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse ein Download-Link zur bestellten Ware geschickt, unter dem der Kunde die elektronische Datei auf sein Computer herunterladen kann. Um die elektronischen Dateien herunterzuladen ist der Internet-Zugang notwendig.


Widerruf

Da die Computersoftwares nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, sondern per Download oder Streaming vom Kunden erworben werden (und damit nicht zurückgegeben werden können), besteht kein Widerrufsrecht. Nach der Zahlung und nach dem Erhalt der E-Mail mit dem Download-Link zum Herunterladen der Ware, bzw. zum Zeitpunkt der Freigabe des Download-Links ist der Käufer nicht berechtigt, auf die Bestellung zu verzichten oder vom Vertrag zurückzutreten. 
Der Kunde soll sich vor der Aufgabe seiner Bestellung vergewissern, ob das Software seine Erwartungen erfüllt.
Der Käufer ist nur dann berechtigt, eine Reklamation der elektronischen Dateien vorzubringen, wenn die heruntergeladene Datei beschädigt ist.


Datenschutz

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge verwendet. Bei der Registrierung in unserem Online-Shop erteilen Sie uns Ihre Zustimmung für Speicherung und Verarbeitung Ihrer im Bestellformular angegebenen Personendaten ausschließlich zwecks Auftragsabwicklung. Ihre E-Mail-Adresse wird von unserem Online-Shop nur zwecks der schnellen und reibungslosen Realisierung Ihrer Bestellung verwendet.


Eigentumsvorbehalt

Die Verwendung jeglicher auf unserer Webseite publizierten Inhalte (darin Fotos und Warenbeschreibungen) bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung unseres Online-Shops.